Medizinische Peelings

Biologische Hautverjüngung

Medizinische Peelings

Medizinische Peelings bieten bei regelmäßiger Anwendung die Chance einer echten biologischen Hautverjüngung auf Dauer. Bei medizinischen Peelings werden die verhornten oberen Hautschichten abgelöst, die Hauterneuerung angeregt und Pigmentverschiebungen verbessert.

Die Dauer sichtbarer Nebenwirkungen (Rötung, Hautschuppung) hängt von der Art des Peelings ab. Wir setzen Peelings mit Fruchtsäuren, Salicylsäure, Trichloressigsäure (TCA) sowie Retinol ein.
Eine hervorragende Methode zur speziellen Behandlung von Augen- und Lippenfältchen ist Enerpeel ®.

Haben Sie Fragen zu Botox? Rufen Sie uns an.

Wie sieht das Ergebnis von medizinischen Peeling aus?

Das Ergebnis ist eine feinere, gesündere Hautstruktur.
Die Struktur Ihrer Haut ist mitverantwortlich für die Ebenmäßigkeit Ihres Gesichts. Je feiner die Hautstruktur ist, umso ebenmäßiger und frischer wirkt das Gesicht. Grundsätzlich können Peelings an allen Körperteilen durchgeführt werden, beispielsweise im Falle einer schweren Akne am Rücken oder auch zur Hautverjüngung an Handrücken und Unterarmen.
Ein medizinisches Peeling bei uns kann die Struktur der Hautoberfläche deutlich verbessern. So können beispielsweise bei Hautunregelmäßigkeiten wie Mitessern und Akne, bei sonnengeschädigter Haut und auch bei Pigmentstörungen erhebliche Verbesserungen erzielt werden. Auch feine Fältchen werden deutlich gemildert.

Nach einem Peeling sollte auf konsequenten Sonnenschutz geachtet werden.

Die Vorteile dermatologischer Peelings

Dermatologische Peelings bewirken eine signifikante Verbesserung der Hautstruktur, straffen und glätten die oberen Hautschichten, regen die Bindegewebsbildung an und tragen grundlegend zu einem verbesserten Erscheinungsbild der Haut bei.

Etwaige Unregelmäßigkeiten der Haut werden harmonisiert, das Hautrelief wird ebenmäßiger und grobe Poren werden deutlich feiner. Zusätzlich werden Verfärbungen oder Pigmentflecken gemindert.

Häufig gestellte Fragen

Bringt ein Peeling tatsächlich etwas für die Haut?
Welche Methoden der Therapie gibt es und wie lange dauert die Behandlung?
Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns.


    Unsere Praxisöffnungszeiten sind

    Montag               durchgehend     von        8-19 Uhr

    Dienstag             durchgehend      von        8-17 Uhr

    Mittwoch            durchgehend       von        8-18 Uhr

    Donnerstag        durchgehend       von       8-19 Uhr

    Freitag                 geschlossen